Glossar

Tripsitter

Bezeichnung für eine Person, die andere Personen während des Drogenkonsums beaufsichtigt. Er sollte bestenfalls Erfahrungen mit der Droge haben, muss während des Rausches der Anderen jedoch nüchtern sein. Vor allem bei der Einnahme von halluzinogenen Drogen wie LSD kann ein Tripsitter durch Körperkontakt oder den Wechsel der Szene dafür sorgen, dass der Rausch „sicherer“ verläuft. Die „Betreuung“ durch einen Tripsitter wird in der Szene als verantwortungsvoll angesehen.